Mittwoch, 12. März 2014

Riiiießen Drogeriehaul

Hallo! Ab heute war in "meiner" Müller-Filiale die neue Essence Drei Meter Theke zu finden. Ich habe schon seit Wochen sehnsüchtig darauf gewartet und bin heute morgen auch gleich losgestürmt, um sie zu begutachten. Natürlich hatte ich schon ein paar Produkte im Auge, die ich unbedingt haben wollte.
Ich besitze in meiner Schminksammlung zwar mittlerweile überwiegend High End Kosmetik, bin aber immer offen dafür, auch Dinge aus dem Drogeriesortiment auszuprobieren. Meiner Meinung nach kann man nicht pauschal sagen, dass Drogeriekosmetik schlecht, beziehungsweise High End Kosmetik super ist. Ich habe tatsächlich auch schon bei teuren Marken wie Chanel, Dior oder Lancôme Produkte gekauft, die für mich im Nachhinein ein absoluter Flop waren. Genauso gibt es aber auch richtige Schätze bei DM, Müller und Co. Was ich mittlerweile eigentlich ausschließlich aus dem High End Bereich verwende, sind Lippenstifte. Ich habe damit im Bezug auf Tragekomfort und Haltbarkeit einfach die besten Erfahrungen gemacht.
Lidschatten, Eyeliner und so weiter kaufe ich aber gerne in der Drogerie, da die meisten, mit der richtigen Base genau so gut halten wie Exemplare von MAC, etc.
Jetzt möchte ich euch aber meine Ausbeute auch zeigen. Wenn ihr das Bild anklickt, könnt ihr die einzelnen Artikel besser sehen!
Wie ihr sehen könnt, ist der Großteil aus der neuen Essence Theke, es sind aber auch ein paar Dinge von Catrice und p2 dabei. Besonders gespannt bin ich auf die Cremelidschatten und glitzernden Flüssigeyeliner. Das Blush aus der Sea la Vie LE von p2 soll ja ein sehr gutes Dupe zu dem Lured to Love Rouge aus der Weihnachtskollektion 2013 von MAC sein. Die Astor Mascara habe ich aufgrund einiger Empfehlungen von Bloggern gekauft. Ich bin zwar mit meiner Mascara sehr zufrieden, aber besser geht immer! Ich hatte das Glück, immerhin noch zwei der Pinsel aus der Essence Bloom me Up LE vorzufinden, diese mussten dann natürlich mit. Das Design finde ich sehr süß, überzeugt haben mich die beiden aber durch die absolut kuschlig weichen Pinselhaare.
Neu bei Essence sind auch die kleinen Haargummis unten im Bild, welche den Scoopy Loops nachempfunden sind. Ich mag dies Art von Haargummis sehr gerne, doch die Originale sind schon wirklich teuer. Auch mit ins Körbchen musste unbedingt das Hair Dye Powder. Ich spiele schon seit Längerem mit dem Gedanken, meine Haarspitzen in einem rötlichen Ton färben zu lassen. Mit diesem Produkt kann ich den Look ausprobieren, ohne hinterher mit Nervenzusammenbrüchen oder kaputten Haaren rechnen zu müssen. Ich bin sehr zufrieden mit meinem Einkauf und freue mich total auf die nächsten Tage, wenn ich alles testen kann. Ich habe es noch auf einen wundervollen, türkisfarbenen Lidschatten von Essence abgesehen, der leider heute noch nicht vorrätig war. Daher werdet ihr sicher die nächste Zeit noch den ein oder anderen Drogeriehaul von mir sehen.

Habt ihr auch schon die Drei Meter Theke von Essence geplündert?Gibt es Produkte, bei denen euch eine Review besonders interessieren würde?

Alles Liebe, Rosalie

Kommentare:

Helena Beyer hat gesagt…

Hallo zusammen.

Als ich gelesen habe das wir jetzt auch die drei meter Theke in unserem Müller haben, bin ich gleich los und muss leider sagen, dass drei meter ja mal nicht so groß ist wie man sich es in dem moment vielleicht gewünscht hätte. Irgendwie hat mich das so enttäuscht, dass ich gar nichts gefunden habe.... hat aber einen positiven Nebeneffekt gehabt, der

Geldbeutel wurde geschont und zu meinen Freund konnte ich sagen: wie versprochen habe ich nur geschaut ;-)

Schminktisch hat gesagt…

Ja da hast du Recht, ich hatte mir das ganze auch größer vorgestellt :) Ich kann gar nicht glauben, dass du nichts gefunden hast :) Ohja, bei mir klappt das "nur schauen" fast nie ;-)